GDH Team

zurück zur Übersicht

NeuGDH Team

  • Maximale Kontrolle für ultimativen Speed
  • Mehr Ergonomie für weniger Ermüdung und weniger Arm Pump
  • Entwickelt mit der zweifachen DH Weltmeisterin Vali Höll
Maximum Control – Ultimate Speed: Der Ergon GDH Team zeigt, wie effektiv Ergonomie bei einem Downhill-Griff ist. Form, Textur, Griffgummi – jedes Detail am GDH Team wurde entwickelt, um dir mehr Kontrolle und Speed zu ermöglichen. Unser Ergon Designteam hat so in enger Kooperation mit der zweifachen Downhill-Weltmeisterin Vali Höll sowie Troy Brosnan und Fabien Barel den besten Downhill-Griff erschaffen, den du je gefahren bist. Alle Funktionszonen sind zu 100% auf die Anforderungen im harten MTB-Einsatz abgestimmt und bieten maximal mögliche Entlastung. Schon beim ersten Anfassen bemerkst du das Locked-in-Gefühl, welches dich eins mit deinem Bike werden lässt. Der Griff mit seiner extra weichen GravityControl Rubber-Mischung ist Made in Germany und SGS-schadstoffgeprüft.
Empf. VK $ 39.39 (Without VAT**)

Feedback

  • Troy
    In enger Zusammenarbeit mit Ergon haben wir den besten Griff auf dem Markt entwickelt.

    – Troy Brosnan, 8-facher australischer Downhill-Meister

  • Vali Hoell
    Entwickelt in engster Zusammenarbeit mit der 2-fachen UCI Downhill-Weltmeisterin Vali Höll und vielen weiteren Profi-Athlet*innen.

  • Enduro Mountainbike Magazine
    Die neuen Ergon GDH Team-Griffe punkten vor allem mit ordentlich Grip. Auch ohne Handschuhe und mit schwitzigen Händen klebt man noch zuverlässig am Lenker.

    – Enduro Mountainbike Magazine (Onlineausgabe)_08/23

  • Freeride
    Angenehmer Klemmgriff mit viel Grip und Dämpfung durch Ergo-Shape und soften Gummi.

    – Freeride_04/23

Technische Details

Name
GDH Team
Hersteller-Artikelnummer
42440500
Einsatz
Downhill/Gravity, Enduro, E-MTB
Gewicht
115 g*
Größe
One Size
Farbe
Black
Material
GravityControl Rubber – extra soft
Klemme
Extrudiertes Aluminium / CNC-gefräst
Empf. VK
$ 39.39 (Without VAT**)

*Gewichtstoleranzen in der Produktion sind möglich. Gewichte im Paar.

Ergonomie

Weniger Ermüdung, weniger Arm Pump

Die ergonomische Form des GDH Team wurde in engster Abstimmung mit den schnellsten Gravity-Athlet*innen gestaltet, um auch bei starker Belastung Ermüdungserscheinungen und Kontrolleinbußen zu vermindern. Arm Pump, Schmerzen und Kraftverlust in Händen und Unterarmen durch einen Druckanstieg im Muskelgewebe und den Faszien kann ebenfalls vermindert werden.

Multidirektionale Dämpfung

Auf der Oberseite des Griffes sorgen mehrstufige, multidirektionale Texturblöcke für optimale Dämpfung bei maximaler Kontrolle. Der verschachtelte Aufbau der Textur verhindert, dass sie unter Druck kollabiert und ermöglicht so eine progressive Dämpfung, die anfangs angenehm weich ist und bei stärkerer Belastung nicht zu stark nachgibt. Das asymmetrische Design sorgt außerdem mit mehr Gummi auf der Griffoberseite für zusätzliche Dämpfung.

Fingerboxen für maximalen Grip

Die perfekt ausgeprägte Finger-Gripzone auf der Griffunterseite sorgt für optimales Griffgefühl und Kontrolle, auch bei schnellsten Manövern. Mit vier individuellen Fingerboxen, im Winkel and die race-typische Hand-Armstellung angepasst, hast du jede Situation fest im Griff.

Innen- und Außenstopp – lock yourself in

Der ergonomisch ins Griffende integrierte Außenstopp des GDH Team erzeugt einen leichten Gegendruck und sorgt für ein fixiertes locked-in Handgefühl. So bietet er eine perfekte Orientierung der Hand-Außenzone bei ständig wechselnden Verhältnissen im extremen Gravity-Einsatz. Der Innenstopp ist eine intuitive Orientierungshilfe für die innere Seite der Hand und für die präzise Bedienung der Schalt- und Bremshebel konzipiert. So kannst du dein Cockpit jederzeit schnell und korrekt erfassen, auch nachdem du die Hand mal vom Lenker genommen hast.

Mehr Kontakt und mehr Grip durch extra-weichen Gummicompound

Das GravityControl Rubber-Compound des GDH Team Griffs ist die weichste Variante, die bei Ergon zum Einsatz kommt – für beste Vibrationsdämpfung und besten Kontakt zum Griff.

Details

Leistung durch Erfahrung Seit zehn Jahren an der Weltspitze

Ergon hat seine zehnjährige Erfahrung aus den GE1, GD1 Evo, GFR1-Griffreihen mit der Expertise der zweifachen Downhill-Weltmeisterin Vali Höll, den Profi-Athleten Troy Brosnan und Fabien Barel sowie unzähligen weiteren Fahrer*innen kombiniert, um alle Aspekte und Details des GDH Team zu perfektionieren. Im Resultat ist der GDH Team ein kompromissloser DH-Race Griff für alle ambitionierten Racer bis hin zur Weltspitze.

Made in Germany Beste Qualität und Nachhaltigkeit

Design, Entwicklung und Produktion – der GDH Team ist „Made in Germany“. So erreichen wir höchste Qualitätsstandards in allen Bereichen des Fertigungsprozesses. Kurze Lieferketten und Rohstoffbezug aus dem Inland sorgen zudem für eine nachhaltige und nahezu abfallfreie Produktion.

Innenklemmung Eine Schraube – volle Verdrehsicherheit

Durch die hochfeste Innenklemme aus Aluminium kann der GDH Team auch auf dem Carbonlenker nicht verdrehen. Für noch mehr Sicherheit beim Downhill.

Beste Materialqualität SGS-zertifiziert schadstofffrei

Das GravityControl Rubber-Compound des GDH Team entspricht maximalen Qualitätsstandards und ist frei von Schadstoffen, wie Blei, Quecksilber, Cadmium, sechswertigen Chrom, PBBs und PBDEs. Das zeigt die SGS-Zertifizierung – sogar die EU-Spielzeugnorm wird erfüllt. Besonders wichtig, wenn du ohne Handschuhe fährst und dabei schwitzt.

Stabile Endplugs Mehr Widerstandsfähigkeit für deinen Griff

Die austauschbaren Endplugs des GDH Teams sind außerordentlich stabil und schützen so den Griffkörper – so schonst du den Griffkörper, wenns doch mal schief geht!

Lifestyle

Du willst mehr wissen?

Werde Teil der Ergon Community und melde dich zu unserem Newsletter an.

Alle Infos zum Newsletter