GP1 BioLeder

zurück zur Übersicht

GP1 BioLeder

  • Bio-Leder aus dem Allgäu
  • Keine schmerzenden Handgelenke
  • Keine tauben Finger
Der beste Flügelgriff aller Zeiten für Touring- und Fitnessfahrer – mit der Variante aus naturgegerbtem Leder genießt du ein besonders exklusives Fahrvergnügen. Unsere GP-Serie ist seit mehr als einem Jahrzehnt die weltweite Referenz. Unzählige Testsiege und Auszeichnungen, bis heute ständig verbessert. Verhindert taube Finger, schmerzende Hände und Unterarme.
Variante
Regular
Rohloff® / Nexus®
Klemmenfarbe
Silver
Black
Empf. VK € 99,95

Technische Details

Name
GP1 BioLeder
Einsatz
Touring, E-Touring, Fitness, City
Größe
L
Farbe
Brown
Variante
Rohloff® / Nexus®
Klemme
Kaltgeschmiedetes Aluminium - 100% recyclefähig
Klemmenfarbe
Black
Empf. VK
€ 99,95

Details

Drehgriff Spezial Passt zu jedem Schaltungstyp

Einige Modelle unserer GP-Serie gibt es in Spezialversionen für verschiedene Schaltungen. Für eine reguläre Schaltung sind beide Griffe gleich lang. Die Ausführung für Gripshift®- bzw. Dual-Twist-Shift-Drehgriffschaltungen beinhaltet zwei verkürzte Griffe, für Rohloff®, Nexus® und Single-Twist-Shift ist nur der Griff auf der rechten Seite verkürzt.

Der Ergon-Griff GP1 ist für verschiedene Schaltungstypen verfügbar.

Leder aus dem Allgäu Naturgegerbt und unbehandelt

Das Highlight unserer Performance-Comfort-Serie begeistert mit hochwertigsten Materialien. Wir verwenden für diese Fahrradgriffe ausschließlich naturgegerbtes Leder aus dem Allgäu mit unbehandelter, offenporiger Oberfläche und individuellen Naturmerkmalen.

Naturgegerbtes Leder aus dem Allgäu.

Innovative Verarbeitung Mit Londoner Ledermanufaktur entwickelt

Das naturgegerbte Allgäuer Leder für den GP1 wird besonders schonend und nahtlos verarbeitet. Das geschieht mit einem neuartigen Verfahren, das Ergon in Zusammenarbeit mit der renommierten, nach ihrem Gründer benannten Londoner Ledermanufaktur Quoc Pham entwickelt hat.

Der Ergon GP1 Bioleder ist in Kooperation mit der renommierten Ledermanufaktur Quoc Pham entwickelt worden.

Nummer Sicher Klemmt immer – und das ist gut so

Das Klemmsystem der GP-Serie ist extrem sicher und leicht zu montieren. Jeder Griff wird mit nur einer Schraube fixiert und ist so zuverlässig vor Verdrehen geschützt. Wichtig auch: Ergon-Alu-Klemmen sind geschmiedet und nicht gepresst.

Die Griffklemme des GP1 ist außen in dem Hörnchen des Griffes verbaut.

Ergonomie

Nervenschonend

Beim Radfahren stützen die Hände einen großen Teil des Oberkörpergewichts auf dem Lenker ab. So entsteht hoher Druck auf der kleinen Griff-Fläche. Häufig abgeklemmt wird dabei der sehr empfindliche Ulnarnerv, der im Bereich des Kleinfingerballens nah unterhalb der Hautoberfläche verläuft. Dies kann zu Taubheitsgefühlen führen. Der Flügelgriff vergrößert die Auflagefläche der Hand, verteilt den Druck großflächiger und beugt Beschwerden vor.

Durch starke punktuelle Druckbelastung wird der Ulnarnerv abgeklemmt. Der Flügel schützt den Ulnarnerv und beugt somit Taubheitsgefühlen in den Fingern vor.

Kein Knick – kein Kribbeln

Durch das Abknicken des Handgelenks werden Nerven, Sehnen und Blutgefäße komprimiert. Folge: Der Karpaltunnel verengt sich und kann den Median-Nerv schädigen. Längere Radfahrten mit zunehmender Ermüdung erschweren eine gesunde Haltung. Die Flügelkonstruktion unserer GP-Griffe stützt die Hand, bringt das Handgelenk automatisch in eine ergonomisch ideale Position, verhindert Taubheitsgefühle, Kribbeln und Schmerzen.

Ist das Handgelenk zu stark geknickt, wird der Karpaltunnel eingeklemmt. Die Lösung bietet der Flügelgriff: Er richtet das Handgelenk optimal aus und streckt so den Karpaltunnel.

Feedback

  • Trekkingbike
    „Handschmeichler. Die große Auflagefläche des Griffs unterstützt eine gerade Haltung des Handgelenks und minimiert den punktuellen Druck.“

    – Trekkingbike 01/2018

  • Trekkingbike
    „Schon lange beliebtes Nachrüstteil, um den Komfort auf dem Rad zu erhöhen und taube Hände zu vermeiden. Geben dem Fahrrad einen edlen Look.“

    – Trekkingbike 03/2017

  • Cycle – Zeitschrift für gute Fahrräder
    „[…] Wie aus einem Stück geformt; liegt passgenau in der Hand. Klasse Druckverteilung!“

    – Cycle 04/2016

  • VSF..all-ride, zertifiziert für 2016-2019 in der Kategorie „Beste Haptik“
    „Beste Haptik“

    – VSF..all-ride, zertifiziert für 2016-2019, im Test: 10 Lenkergriffe, davon 3 ausgezeichnet.

Lifestyle

„Nichts ist vergleichbar mit der einfachen Freude, Rad zu fahren.“

— John F. Kennedy